Dipl. Pflegefachfrau/-mann oder Fachexpertin/-experte für Infektionsprävention 80-100%

Als sechstgrösstes Spital der Schweiz erbringt das Kantonsspital St.Gallen neben medizinischen Grundversorgungsleistungen für die Bevölkerung auch spezialisierte Zentrumsleistungen für die Einwohnerinnen und Einwohner des ganzen Kantons St.Gallen sowie der angrenzenden Regionen. Über 6000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedenster Berufsgruppen stellen diese hochstehende Versorgung sicher.
Adäquat ausgebildete, richtig eingesetzte und motivierte Mitarbeitende bilden die Grundlage für einen effizienten Spitalbetrieb.
Wenn Sie eine begeisterungsfähige, lösungsorientierte und initiative Persönlichkeit sind, finden Sie am Kantonspital St.Gallen die idealen Voraussetzungen Ihre berufliche Zukunft zu gestalten. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten und über das Kantonspital St.Gallen unter www.kssg.ch/karriere
Das Kantonsspital St.Gallen fördert und unterstützt die Aus-, Fort- und Weiterbildung von Mitarbeitenden. Jährlich nutzen über 700 Personen – von der Grundbildung über die Höhere Fachschule bis hin zur Fachhochschule inklusive Nachdiplomstudiengänge – das Angebot. In internen und externen Fort- und Weiterbildungsangeboten werden sowohl die fachliche Bildung als auch methodische Kompetenzen gefördert.
Weitere Informationen zu Grundbildung, Aus- und Weiterbildung finden Sie www.kssg.ch/go4itVielfältige Aufgabengebiete
Ärztliche und pflegerische Leistungen für Patientinnen und Patienten sind das Kerngeschäft auf welches sich jedes Handeln fokussiert. Unterstützend sind verschiedenste Berufsbilder aus Bereichen wie Logistik, Gastronomie, Finanzen, IT und Business Intelligence im Einsatz. Zusätzlich engagieren wir uns in wichtigen Feldern der Forschung und setzen uns für die Ausbildung und Lehre ein. Work-Life-Balance 
Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bzw. Freizeit und Beruf liegt uns am Herzen. Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter können Sie verschiedene Angebote nutzen, um Ihren Alltag so stressfrei wie möglich zu gestalten. 
Ob Teilzeitarbeit oder Bandbreitenmodell – moderne und flexible Arbeitszeitmodelle werden überall angeboten, wo es die betrieblichen Abläufe ermöglichen. Als Ergänzung werden Eltern verschiedene Betreuungsmöglichkeiten für Kinder im Vorschulalter zur Verfügung gestellt. Mitarbeitervorteile
Die herausragenden Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen werden ergänzt durch eine breite Palette an Vergünstigungen. Das Kantonsspital St.Gallen kümmert sich gezielt um die Gesundheit der Mitarbeitenden und stellt dafür auch gesundheitsfördernde Kurse und diverse Beratungs- und Coachingangebote zur Verfügung. Das Kantonsspital St.Gallen unterstützt Sie dabei, sowohl Ihre fachlichen als auch Ihre persönlichen Kompetenzen stetig weiterzuentwickeln.Beratung in allen Bereichen des Spitals bei infektpräventiven Fragen Erstellen und Überarbeiten von Richtlinien in der Infektionsprävention Unterstützung und Betreuung externer medizinischer Institutionen aus verschiedenen Settings wie z.B. Rehakliniken und Spitex Datenerfassung im Rahmen lokaler und nationaler Surveillance-Projekte Durchführung von Fort- und Weiterbildungen sowie Mitarbeit an wissenschaftlichen ProjektenAbgeschlossene Ausbildung als Fachexpertin/-experte für Infektionsprävention (HFP) oder Bereitschaft diese zu absolvieren Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch Fähigkeit, englische Fachliteratur zu verstehen sowie sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse Bereitschaft Institutionen ausserhalb des KSSG zu betreuenDas Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein. Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriereEintritt nach Vereinbarung Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von Frau Jasmin Männer, Leiterin Beratung Infektionsprävention, Telefon +41 71 494 12 79 Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Sina D'Incau, Fachspezialistin m.b.A HR Operations, Telefon +41 71 494 91 35

Firma: Kantonsspital St.Gallen

Einsatz

Arbeitspensum:
80 - 100%
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung oder temporär

 

Stellen-Typ:
Mitarbeiter/In
Arbeitsort:
St. Gallen (SG)

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 10.06.2024

powered by: workpool.jobs