Fachverantwortliche/r operationelles Risikomanagement (80-100%) (7443)

Für eine Festanstellung bei unserem Bankkunden mit Sitz in Aarau, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n erfahrene/n Fachverantwortliche/r operationelles Risikomanagement (80-100%).

Firma: iET SA

Einsatz

Arbeitspensum:
80 - 100 %
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung
Stellen-Typ:
Mitarbeiter/In
Arbeitsort:
Aarau (AG)
Verfügbar ab:
03.05.2021

Profil

Arbeitsbewilligung:
keine Beschränkung (Schweiz/EU/EFTA)
Dokumente:

Kompetenzen

Qualifikation:
Höhere Fachschule
Sprachen:
Deutsch (C2)

Ihr Aufgabengebiet

In dieser vielseitigen Funktion übernehmen Sie die Verantwortung für die systematische Risikoanalyse sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung und Pflege der wichtigsten Systeme und Methoden im Risikomanagement.

• Zuständigkeit für den Prozess der systematischen Risikoanalyse sowie der Angemessenheit und Wirksamkeit des "Internen Kontrollsystems (IKS)"
• Konzeptionelle Weiterentwicklung, Pflege und Implementierung von Methoden und Modellen der operationellen Risiken
• Koordination, Organisation und Moderation der Risk Control Assessments
• Beaufsichtigung und Messung operationeller Risiken gemäss den regulatorischen sowie internen Vorgaben
• Begutachtung von Business und Product Approvals und bankinternen Weisungen hinsichtlich der damit verbundenen Risiken sowie der Angemessenheit der vorgesehenen Kontrollen
• Teilnahme und Begleitung von Projekten, Führung der Verlustdatenbank, Risikoberichtserstattung an Management und Fachbereiche
• Gesamtheitliche und vernetzte Unterstützung,

Unsere Erwartungen

• Mehrjährige Erfahrung in der Finanzbranche sowie fachspezifische Kenntnisse im operationellen Risikomanagement und/oder der Revision
• Gutes Verständnis für Enterprise Risikomanagement sowie dem "Internen Kontrollsystem (IKS)"
• Hohes Prozessverständnis mit Affinität für regulatorische Themen sowie der technologischen Entwicklungen
• Starkes Dienstleistungs- und Qualitätsbewusstsein gepaart mit guten konzeptionellen Fähigkeiten
• Kommunikative Persönlichkeit, Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Anspruchsgruppen sowie gute Überzeugungs- und Durchsetzungsfähigkeit
• Fliessende Deutschkenntnisse

Wir bieten Ihnen

Als moderner und richtungsweisender Arbeitgeber bietet unser Kunde eine Vielzahl von attraktiven Anstellungsbedingungen. Dies inkludiert eine marktorientierte Entlöhnung, soziale Sicherheit, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie ein Ausgleich zur Arbeit und viele weitere spannende Fringe Benefits.

Kontakt

Auf zu neuen Zielen! Bewerben Sie sich jetzt direkt unter jobs@iet.ch oder kontaktieren Sie unser Beratungsteam unter +41 44 485 44 99.

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 30.03.2021

powered by: workpool.jobs