Laboratory Scientist (m/w/d)* in St. Gallen

SCHOTT ermöglicht scheinbar Unmögliches durch gemeinsame Verantwortung, Erfahrung und enge Kollaboration. Als globaler Konzern für Materialtechnologie gestalten wir eine bessere Zukunft für Partnerunternehmen, KundInnen und MitarbeiterInnen. Als Stiftungsunternehmen ist die Verantwortung für Mitarbeitende, Gesellschaft und Umwelt tief in unserer DNA verankert. Mit über 17.100 ExpertInnen in 30 Ländern sind wir ein kompetenter Partner für viele Hightech-Branchen. Als Arbeitgeber bekennen wir uns zu einer offenen, diversen und wertschätzenden Kultur des Miteinanders. SCHOTT bietet unternehmerisch denkenden Mitarbeitenden außergewöhnliche Gestaltungs- und Handlungsspielräume für Spitzenleistungen in einem internationalen Umfeld. Entwickeln Sie sich selbst weiter – bei SCHOTT verschieben Sie gemeinsam mit KollegInnen technologische Grenzen. Wir freuen uns darauf, gemeinsam innovative Lösungen für wegweisende Visionen zu entwickeln. Werden Sie one of us! Über uns   Unsere Business Unit Pharmaceutical Systems ist einer der weltweit führenden Anbieter von parenteralen Verpackungen und analytischen Labordienstleistungen für die pharmazeutische Industrie. Mehr als 600 Produktionslinien in 13 Ländern weltweit stellen mehr als 10 Milliarden Spritzen, Fläschchen, Ampullen, Karpulen und Spezialartikel aus Röhrenglas oder Kunststoff her. Ihre Aufgaben Sie sind für den Aufbau und die Anwendung eines Systems zur vollständigen Planung und Koordinierung von Tests für Design-Verifizierungen zuständig. Dabei arbeiten Sie eng mit anderen Laboren zusammen und fungieren sowohl als Ansprechpartner als auch Spezialist. Sie begleiten Entwicklungsprojekte aus Laborsicht. Dabei entwickeln und validieren Sie Analysemethoden für die Überprüfung der Funktionalität von pharmazeutischen Packmitteln und sorgen für den Methodentransfer in andere Abteilungen. Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung von Arbeits- und Verfahrensanweisungen sowie des Methoden- und Service-Portfolios. Sie sind an der Optimierung des Berichtswesens beteiligt. Dabei interpretieren Sie Testergebnisse im Hinblick auf die Probleme der Kunden und leiten Empfehlungen ab. Sie führen (Vor-)Studien durch, wirken an der Verfassung wissenschaftlicher Publikationen mit und dokumentieren ihre Arbeit gemäss pharmazeutischen Anforderungen. Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieurwissenschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium (Materialwissenschaft, Medizintechnik, Physik, Verfahrenstechnik, etc.). Vorzugsweise bringen Sie einen PhD mit. Sie bringen mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Auftragsanalytik in einem produzierenden Unternehmen mit und haben Kenntnisse der cGMP- und GDocP-Richtlinien. Ihre Softwareaffinität wenden Sie regelmässig bei Excel-Auswertungen oder JMP-Analysen an und scheuen sich auch nicht davor, die Programmierungen für unsere Geräte zu erstellen. Kenntnisse in der Entwicklung und Validierung von Analysemethoden sind von Vorteil. Sie konnten bereits Erfahrung in der Projektarbeit sowie im Umgang mit externen Dienstleistern sammeln. Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Sie habe eine systematische und exakte Arbeitsweise und denken kundenorientiert sowie qualitätsbewusst Ihr Benefit So offen SCHOTT für Ihre Weiterentwicklung ist, so umfangreich ist unser Angebot an zusätzlichen Benefits. Von einem aktiven Gesundheitsmanagement, flexiblen Arbeitszeiten, bis zur betrieblichen Altersvorsorge, alles abgestimmt auf Ihre Ziele und Bedürfnisse.    Entdecken Sie eine besondere Unternehmenskultur, in der alle Personen die Chancen haben, sich zu entfalten. Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: motivierte und engagierte Mitarbeitende sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens.   Kantine; Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement; Gute Verkehrsanbindung Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu:  SCHOTT Pharma Schweiz AG, Human Resources, Marjon Kundert *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit – nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft. Zum Bewerben:

Firma: Schott Schweiz AG

Einsatz

Arbeitspensum:
50 - 100%
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung oder temporär

 

Stellen-Typ:
Mitarbeiter/In
Arbeitsort:
St. Gallen (SG)

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 10.06.2024

powered by: workpool.jobs