Lehrperson verstärkte Massnahmen im integrativen Setting Autismus

Flexible Arbeitsformen und Zeitmodelle, Unterstützung Familie und Beruf und weitere Vergünstigungen

Das können Sie bewegen

Individuelle Begleitung und Unterstützung eines Schülers im Autismus-Spektrum
Verantwortung für die Förderplanung
Interdisziplinäre Zusammenarbeit
Enge Zusammenarbeit mit Klassenlehrpersonen und Eltern
Zusammenarbeit mit Klassenlehrpersonen / Klassenteam und Eltern

Anmerkung zum Pensum

8 Lektionen 1.Kl. Primarstufe

Was Sie dafür auszeichnet

Pädagogische Grundausbildung
Freude an der Arbeit mit Kindern im Autismus-Spektrum
Ausgeprägte mündliche und schriftliche kommunikative Kompetenzen
hohe soziale Kompetenz auch im Umgang mit herausfordernden Situationen
Bereitschaft zur Entwicklung eines fundierten Basiswissens oder zur Weiterbildung über ASS
gute Beobachtungsgabe und Kreativität
Integrative Haltung

Interessiert?

Möchten Sie sich bewerben? Dann senden Sie sich die Stelle per E-Mail zu und bewerben Sie sich bequem von zu Hause aus.

Der Link zu dieser Stelle wurde an die eingegebene E-Mail-Adresse verschickt.

Ihr Wirkungsfeld

Das Fachzentrum Autismus (vMiS) ist dem Bildungsdepartement dem Amt für Volksschulen und Sport (AVS) zugeordnet und den beiden Heilpädagogischen Zentren des Kantons SZ angegliedert.
Das Fachzentrum Autismus (vMiS) gewährleistet die individuelle Bildung, Förderung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen mit einer Autismus-Spektrum-Störung. Es ist verantwortlich für die Begleitung und Förderung von Kindern und Jugendlichen in der Regelklasse im Kanton Schwyz und bietet den involvierten schulischen Fachpersonen kompetente Beratungen an.

Ihr Arbeitsort

Ihre Ansprechpersonen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne gerne Sarah Winkler, Schulleiterin Fachzentrum Autismus (vMiS), unter +41 55 415 80 60.

Haben Sie Fragen zur Anstellung oder zum Bewerbungsprozess? Mirjam Trutmann vom Personalamt beantwortet Ihre Fragen gerne unter Telefon +41 41 819 24 35.

Alle offenen Stellen und Online Bewerbung auf: www.sz.ch/jobs

Ihr neuer Arbeitgeber

Die rund 2000 Mitarbeitenden sorgen sich im Kanton Schwyz um die Anliegen der Bevölkerung und führen im Auftrag der Bürgerinnen und Bürger sowie der Behörden öffentliche Aufgaben aus. Die kantonale Verwaltung ist der grösste Arbeitgeber im Kanton Schwyz. Die Mitarbeitenden erfüllen ihren verantwortungsvollen Auftrag in ihrer täglichen Arbeit und verbessern die Qualität und die Effizienz ihrer Tätigkeit stetig.
27% | Goldau | ab 1. August 2024

Ihre Vorteile

Sinnstiftende Tätigkeiten im Herzen der Schweiz inmitten schöner Natur- und Erholungsgebiete
Abwechslungsreiche, herausfordernde und interessante Arbeit mit kurzen Entscheidungswegen
Vielfältiges und umfangreiches Weiterbildungsangebot mit grosszügiger Unterstützung
Attraktive Sozialleistungen und eigene Pensionskasse mit guten Leistungen

Firma: Kanton Schwyz - Staatskanzlei

Einsatz

Arbeitspensum:
50 - 100%
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung oder temporär

 

Stellen-Typ:
Mitarbeiter/In
Arbeitsort:
Schwyz (SZ)

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 15.05.2024

powered by: workpool.jobs