Leiter/in Analytics

Schlägt Ihr Herz für Daten? Reizt Sie die Herausforderung, die richtigen Informationen rechtzeitig am richtigen Ort bereitzustellen? Wollen Sie das Wissen von gestern nutzen, um die Welt von morgen proaktiv zu gestalten? Dann suchen wir genau Sie, um eines der grössten Vorhaben in der Bundesverwaltung zu begleiten und damit engagiert zum erfolgreichen Steuern dieser Reise beizutragen.

Ihre Aufgaben

Data-Engineers und -Scientisten führen und weiterentwickeln sowie deren fachliches, methodisches und technisches Know-how aufbauen und aufrechterhalten
Data-Analytics-Plattform betreiben und weiterentwickeln; Anwendungsfälle im Bereich Big Data und Analytics umsetzen und im agilen Umfeld (SAFe) verantworten
Anwendungsfälle im Bereich Big Data und Machine Learning identifizieren, entwickeln und realisieren; Analytics Roadmap erstellen und umsetzen
Projekte fachlich unterstützen und das Team als Coach / Mentor/in weiterentwickeln; in Projekten des Direktionsbereichs Risikoanalyse und Analytik mitarbeiten und steuern
Den Direktionsbereich Risikoanalyse und Analytik organisatorisch weiterentwickeln; Geschäftsabwicklung gemäss der Strategie der EZV leiten

Ihr Profil

Hochschulabschluss in Naturwissenschaft, Informatik, Mathematik oder einem vergleichbaren Studiengang, vorzugsweise mit Promotion; mehrjährige Berufserfahrung
Vertieftes Know-how in folgenden Themengebieten und Technologien: Machine-Learning-Modellen, open-source-basierten Analytics-Plattformen, Data Engineering, Apache-Nifi, -Spark, -Airflow, Dremio, S3 Object Stores, relationalen Datenbanken (vorzugsweise Postgres) oder Apache Kafka
Dienstleistungsorientierte, durchsetzungsstarke und belastbare Persönlichkeit mit hoher Eigenverantwortung; ausgeprägte Beratungs- und Coaching-Kompetenz
Kritik- und konfliktfähig sowie kommunikativ; praktische Erfahrungen als Product Owner in agilen Entwicklungsteams und Kenntnisse von Scaled Agile Framework (SAFe)
Gute aktive Kenntnisse zweier Amtssprachen und wenn möglich passive Kenntnisse der dritten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Christian Gumpert, Leiter Business Intelligence & Analytics, Tel. 076 305 49 81

Allfällige postalische Bewerbungen senden Sie bitte an:
DLZ Pers EFD, Eigerstrasse 71, 3003 Bern

Referenznummer: 606-45029
Die Eidgenössische Zollverwaltung EZV sucht:

Leiter/in Analytics

80 - 100% / Bern

Sicherheit für Bevölkerung, Wirtschaft und Staat

Firma: Dienstleistungszentrum Personal EFD

Einsatz

Arbeitspensum:
50 - 100 %
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung oder temporär

 

Stellen-Typ:
Kader
Arbeitsort:
Bern (BE)

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 26.03.2021

powered by: workpool.jobs