Quereinsteiger/in Lokführer/in Personenverkehr 01/2022

Nach Abschluss der 14- bis 16-monatigen bezahlten Ausbildung führt Sie Ihr Job mit bis zu 200km/h entlang der schönsten Bahnstrecken der Schweiz.
Sie übernehmen die Spitze des Zuges und die Verantwortung für die Sicherheit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit des dicht befahrenen Schienennetzes.
Für das Führen von verschiedenen Lokomotiven und Triebzügen auf dem zugeteilten Streckennetz sind Sie die Spezialistin oder der Spezialist.
Sie handeln selbstständig, stehen jederzeit mit Betriebszentralen und Leitstellen in Kontakt und stellen die Kundeninformation sicher.
Dazu sind Sie für die Vor- und Nachbearbeitung der Züge verantwortlich.

Sie erfahren mehr zum Berufsbild an der nächsten .

Das bringen Sie mit.

Sie haben eine 3-jährige Berufslehre oder Matura abgeschlossen.
Für diese anspruchsvolle Arbeit sind Sie gewissenhaft, zuverlässig und bereit, im 24-Stunden Schichtbetrieb zu arbeiten.
Sie sind körperlich und psychisch belastbar und können mit Ihrer eigenverantwortlichen Arbeitsweise schnell und richtig reagieren.
Sie verstehen sowohl mündlich wie auch schriftlich die Sprache des Ausbildungsstandortes auf Niveau Muttersprache und bringen Kenntnisse einer zweiten Landessprache (A1) mit.

Bringen Sie mit Leidenschaft und Verlässlichkeit nicht nur Menschen und Güter ans Ziel, sondern bewegen Sie auch die Wirtschaft, die Umwelt und die ganze Schweiz. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.

SBB AG
Ladina Bass - Talent Partner
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29

SBB CFF FFS
Schaffhausen
Das können Sie bewegen.

Firma: Schweizerische Bundesbahnen AG

Einsatz

Arbeitspensum:
50 - 100 %
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung oder temporär

 

Stellen-Typ:
Mitarbeiter/In
Arbeitsort:
Schaffhausen (SH)

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 11.10.2021

powered by: workpool.jobs