Sachbearbeiter/in mit staatsanwaltlichen Befugnissen 100% Flums

Die Staatsanwaltschaft St.Gallen, Untersuchungsamt Uznach, Zweigstelle Flums, sucht per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung eine/n

Sachbearbeiter/in mit staatsanwaltlichen Befugnissen

Als Sachbearbeiter/in mit staatsanwaltlichen Befugnissen bearbeiten Sie selbständig Strafverfahren, hauptsächlich aus dem Bereich des Strassenverkehrsrechts. Sie führen Einvernahmen durch, erlassen Strafbefehle, Einstellungs- und Nichtanhandnahmeverfügungen.

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, das Diplom als Rechtsagent/in oder eine vergleichbare Weiterbildung sowie über Grundkenntnisse im Bereich des Straf-, Strafprozess- und Strassenverkehrsrechts. Erfahrungen als Polizist/in oder in ähnlicher Funktion sind von Vorteil. Sind Sie eine gefestigte Persönlichkeit mit einwandfreiem Leumund, zudem entscheidfreudig, speditiv, flexibel und belastbar, dann könnten Sie unser/e neue/r Mitarbeiter/in sein.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis Donnerstag, 22. April 2021.

Für Fragen steht Ihnen die Leitende Staatsanwältin Dr. Sara Schödler (058 229 94 11) sowie der Zweigstellenleiter Staatsanwalt Kaspar Good (058 229 94 30) gerne zur Verfügung.

Stellen beim Kanton St.Gallen: www.stellen.sg.ch

Firma: Stadt St. Gallen

Einsatz

Arbeitspensum:
100 %
Anstellungsverhältnis:
Festanstellung oder temporär

 

Stellen-Typ:
Mitarbeiter/In
Arbeitsort:
St. Gallen (SG)

Bewerbung schreiben Bewerben

Publikationsdatum: 06.04.2021

powered by: workpool.jobs