Archiv der Kategorie: Arbeitsmarkt

Alle Beiträge rund um das Thema „Arbeitsmarkt“.

Firmenimage

Recruiting von Fachkräften: Wenn sich Unternehmen bei Mitarbeitern bewerben müssen

Der Arbeitsmarkt hat in den vergangenen Monaten und Jahren einen rasanten Wandel hingelegt. Wer früher als Fachkraft in einem Unternehmen anfangen wollte, der musste Bewerbungsmappen nach klaren Vorgaben erstellen, Bewerbungsgespräche führen und dabei sein Innerstes nach aussen kehren. Über das Unternehmen wusste er dabei nicht mehr als das, was auf der Firmenwebseite bei „über uns“ geschrieben wurde. Modernes Recruiting muss radikal umdenken. Denn heute bewerben sich Unternehmen bei ihren zukünftigen Mitarbeitern. Weiterlesen

Arbeiten zu Hause

Arbeiten im Homeoffice:

Unternehmen rüsten langfristig um

Die Corona-Pandemie ist nur ein Beschleuniger dessen, was längst vorher in der Arbeitswelt schon auf den Weg gebracht wurde: Arbeiten im Homeoffice. Immer mehr Unternehmen haben den Vorteil erkannt, ihre Mitarbeiter nicht mehr von 9-to-5 an ihren Büro-Arbeitsplatz zu fesseln, sondern ihnen die Möglichkeit einzuräumen, von zuhause aus zu arbeiten. Doch was sind die Vorteile vom Home-Office speziell für das Unternehmen und für welche Branchen kann das funktionieren? Weiterlesen

Stelle nach Corona

Die Corona-Krise als Chance für Jobsuche

Der Ausbruch der Corona-Pandemie hatte für viele Menschen massive Auswirkungen auf ihr Arbeitsleben. Sie wurden auf Kurzarbeit gesetzt oder haben ihren Arbeitsplatz komplett verloren. Auch für Jobsuchende stellt es sich aufgrund der unsicheren Alltagssituation als grosse Herausforderung dar, Arbeit zu finden. Und doch ist Corona auch eine Chance für den Arbeitsmarkt. Weiterlesen

Diversity Management:

Warum zukunftsfähige Unternehmen auf Vielfalt nicht verzichten können

Man kann ihn in vielen Unternehmen beinahe vor sich sehen, den Personaler der nach dem althergebrachten Schema F die Bewerber nach ‚passend‘ oder ‚unpassend‘ sortiert. Derjenige, der in die engere Wahl kommt, entspricht eben den festgefahrenen Vorstellungen davon, wie ein Mitarbeiter in diesem Unternehmen sein muss. Alter, Herkunft, Religion: In diesen Bereichen gibt es gerade in kleinen und mittelständischen Unternehmen noch immer wenig Vielfalt. Weiterlesen